ich heisse Daniela und bin 25 Jahre alt.

In diesem Blog geht es um mein Leben mit Mukoviszidose. Ich habe mich entschieden ihn zu schreiben, um anderen zu helfen diese Krankheit ein bisschen zu verstehen, vor allem dem Eltern von Mukoviszidose- Kindern. Des weiteren, um anderen CF-Patienten zu zeigen, dass sie in diesem Kampf nicht alleine sind. Hauptsächlich jedoch möchte ich jedem zeigen, dass das Leben trotz allem wunderschön ist, auch wenn es manchmal nicht einfach ist.
Ich möchte die Leute inspirieren und ihnen deutlich machen, dass Aufgeben keine Option ist.

Mit Mukoviszidose diagnostiziert zu werden bedeutet nicht das Ende der Welt.


Du kannst nicht entscheiden wie du stirbst oder wann.

Aber du kannst entscheiden wie du lebst.

 
Um ALLE Posts auf Deutsch zu lesen klick hier


To view this post in english press here

To view ALL posts in english press here

Oprima aqui para leer en español

10 Responses to “Willkommen”

  1. Fam. Oudenbroek Says:

    Des ofteren schau ich mit meiner Frau Koelner Treff. Heut’abend war nicht nur interessant aber hat uns auch zum denken gebracht um uns als Organspender an zu melden.
    Geniess dein Leben und wir drucken dir die Daumen fuer ein sehr lange atem.

    Grussen aus Holland.


  2. Hallo liebe Daniela,

    mein Name ist Stefan ich bin 26 Jahre alt & sitze im Rollstuhl.
    Ich habe gestern die TV Sendung Kölner Treff gesehen und ich muss sagen Hut ab ich bewundere dich sehr! Ich bin DFB-Vereinsmanager bei der SG Eintracht Mendig Bell, ich wohne in Rheinland-Pfalz würde dich gerne Kennenlernen du kommst einfach total nett rüber und bist zudem eine wunderschöne Frau. Ich wünsche dir alles erdenklich Gute für deinen weiteren Weg!

    Grüß Stefan

    Hier der Link zur meiner Facebookseite https://www.facebook.com/stefan.zeidan

    Auf dieser Seite findest du meine Kontaktdaten http://www.sgeintrachtmendigbell.de/


  3. […] Daniela Brunini hat einen Blog, in dem sie wie in einer Art Tagebuch aus ihrem Leben erzählt. Diese… […]

  4. Björn Says:

    Hallo, Ich bin Björn und 26 Jahre alt. habe deinen Beitrag im WDR gesehen. Muss echt sagen das du ein richtige “Kämpferin” bist. Ich habe eine seltene Gelenksteife. Ich kann laufen. Ich habe auch noch eine Erkrankung der Wirbelsäule (Skoliose). Ich würde dich gerne kennen lernen.
    Meine Hobbys ist im Sommer Kanu fahre.
    Ich wünsche dir alles Gute.

    Gruß Björn


  5. Hallo,

    alles Gute Ihnen. Und viel Freude wünsche ich.

  6. Tobias Says:

    Hallo Daniela.
    Ich habe deine Sendung bei WDR B trifft im April gesehen und ich bin zutiefest beeindruckt, wie du die Kraft haben musst, so ein Schicksalsschlag durchzuhalten.
    Schade, dass ich so weit weg wohne, ich würde dir gern im Alltag helfen, ich bin selbst 33.

    Du bist sehr hübsch und dein Schicksal macht mich sehr, sehr traurig.

    Wenn du magst, können wir ja eine Brieffreundschaft anfangen.
    Ich wohne in Halle / Saale, wir haben hier auch eine grosse Uniklinik hier und vielleicht eine Möglichkeit.

    Bitte melde Dich mal, ich freue mich.
    Tobias


  7. Hallo Daniela,

    ich habe die WDR Sendung B.sucht vor einer Woche gesehen. Ich habe Dir einen langen Brief geschrieben, auf meinem Blog.

    http://www.ernaehrung-gesundes-und-heilsames.blogspot.de/

    Auch für alle interessant die sich unsicher sind bei dem Thema Organspende und alle die, die Krankheit Mukoviszidose haben.

    Alles Gute für Dich.
    Grüße
    Diana

  8. Daniel Herkel Says:

    Hi Daniela,

    ich wünsche dir weiterhin viel Kraft. Sehr bemerkenswert, wie du mit deiner Krankheit umgehst – zumindest vor der Kamera.

    In diesem Sinne: Toi toi toi. Auch für Adrian.

    Grüße aus Essen
    Daniel


  9. Du bis so ein toller starker mensch. die Reportage hat mich zu Tränen gerührt.alles gute. lg daniel aus siegen.

  10. Oli Says:

    Hallo liebe Daniela, ich habe gestern den Film “B.sucht” mit Dir gesehen. Du bist ein so wundervoller Mensch, ich bin unglaublich beeindruckt von Dir. Der Beitrag von Dir hat mich unheimlich bewegt. Wie wundervoll muss es sein, Dich persönlich kennenzulernen. Ich wünsche Dir alle Kraft dieser Welt und dass es mit einem neuen Organ klappt. Hast schon in Tübingen an der Uniklinik nachgefragt? Ganz ganz liebe Grüße aus dem Kreis Reutlingen


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: