9 – Gut gelaunt

April 9, 2012

Die Untersuchungen haben gezeigt, dass die Nervenenden zwischen den Wirbeln sehr entzündet und geschwollen sind. Dies Verursacht die Taubheit und die Ausfallerscheinungen. Ich bekomme nun verschiedene Antibiotika- Infusionen, ohne zu wissen, welchen Keim ich habe. Morgen soll ich die Rückenmarks-Punktion bekommen.
Der Neurologe sagt er ist nicht sicher ob das Gefühl nach Ausheilung der infektion zurück kommt, jedoch ist die Chance nicht allzu hoch. Es hängt davon ab wie stark die Nerven bereits irreperabelen Schaden genommen haben. Natürlich hoffe ich auf das beste, trotzdem überlege ich mir, was passieren wird, wenn nicht. Ich habe keine Zweifel dass ich das Leben trotzdem irgendwie geniessen könnte. Allerdings werden meine Lungen die Bettlägerigkeit nicht lange durchhalten.
Ich bin mental eigentlich gut drauf, ich habe gerade gute Laune, trotz allem. Leider ist mir von den hochdosierten Infusionen sehr übel, ich habe starke Kopfschmerzen, bin müde und habe das Gefühl ich muß mich übergeben. Ich werde noch ein bisschen Hörbuch hören oder so- schreiben fällt mir gerade schwer. Deswegen Berichte ich morgen wieder.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: